Abschied – FSR 2021

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

heute war das konstituierende FSP und ein neuer Fachschaftsrat wurde gewählt. Damit ist unser Amtsjahr beendet und wir verabschieden uns von Euch, wie wir uns bei Euch vorgestellt haben: digital.

Hinter uns liegt ein aufregendes Jahr. Gleich zu Beginn hatten wir immer noch mit den Auswirkungen der Pandemie zu kämpfen und mussten eine vollständig digitale O-Phase auf die Beine stellen. Es folgten digitale Fachschaftstagungen und Krisengespräche mit unserer Dekanin. Am Anfang unserer Amtszeit konnten wir Euch unser Ersti-Skript zur Verfügung stellen und unseren Feed einheitlich gestalten. Alle unsere Veranstaltungen fanden digital statt, wie das Lerngruppen-Speeddating, eine Fragestunde mit dem Studienbüro zum Klausurendown-/upload, ein Workshop zu Stress im Studium und Lernmotivation oder das Schnupperstudium. Im Sommer haben wir gemeinsam mit den Fachschaften aus Hannover, Osnabrück und Bremen den Landesverband Rechtswissenschaftlicher Fachschaften Niedersachsen und Bremen (LRFNB) gegründet. Der uns im Oktober zur ersten NiBFaTa nach Hannover eingeladen hat, die tatsächlich in Präsenz durchgeführt werden konnte. Im Herbst konnten wir glücklicherweise zumindest eine hybride O-Phase organisieren, so dass z. B. die Stadtrallye, die Kneipenabende und die Zwischenprüfungserklärung in Präsenz stattfinden konnten. Danach konnten wir zumindest teilweise in den Präsenzbetrieb zurückkehren, auch hier standen wir mit unserer Dekanin in ständigem Austausch. Zu Beginn und zum Abschluss unseres Amtsjahres konnten wir zahlreiche neue Skripte für den blauen Turm und das Juridicum anschaffen. Ferner konnten wir Euch von der Anschaffung eines Doktorand*innen-Wagens berichten.

Unsere Sprechstunden haben leider ausschließlich digital stattgefunden und auch unser FSR-Büro haben wir nur wenige Male von innen gesehen, da auch unsere Sitzungen digital abgehalten wurden. Wir bedanken uns für Euer Vertrauen im letzten Jahr und verabschieden uns bei Euch! Unseren Nachfolger*innen wünschen wir ein erfolgreiches Amtsjahr!

Euer FSR 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.