Arbeitsplatzbuchung ab 26.4.2021

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass die Zentralbibliotheken der Juristischen Fakultät nach Abschluss der Renovierung im Juridicum zum 26.4.2021 wieder eine eingeschränkte  Bibliotheksnutzung (reduzierte Arbeitsplatzanzahl) mit Arbeitsplatzbuchung anbieten werden.
Das bestehende Hygienekonzept ist strikt einzuhalten. Dies bedeutet u.a., dass die Bibliotheken wieder in Zeitslots (s.u.) geöffnet sind, eine vorherige Buchung erforderlich ist und in den Bibliotheken auch am Arbeitsplatz eine medizinische Maske getragen werden muss.

Die Buchung eines Arbeitsplatzes in der Bibliothek im Juridicum (Zivilrecht, Arbeitsrecht und Medizinrecht) oder der Bibliothek im MZG (Öffentliches Recht und Strafrecht) ist voraussichtlich ab dem jeweiligen Vortag (25.4.) möglich.
Einen Arbeitsplatz könnt Ihr hier buchen: https://ticket.sport.uni-goettingen.de/tenant/3

Die Bibliothek bietet auch wieder je Bibliothek 5 „Green Cards“ an, mit denen eine kurze Bibliotheksnutzung zum Scannen/Kopieren oder zum Holen von Büchern zum Ausleihen möglich ist. Zur Buchrückgabe bedarf es keiner Buchung.

Öffnungszeiten der Bibliothek ab dem 26.4.2021 (1. Mai-Feiertag geschlossen):
Mo:        09:00 – 12:30, 13:00 – 17:30
               und 17:45 – 22:00 Uhr
Di – Fr:   08:00 – 12:30, 13:00 – 17:30
               und 17:45 – 22:00 Uhr
Sa:    08:00 – 13:00 und 13:30 – 17:30 Uhr
So:    09:00 – 13:00 und 13:30 – 17:30 Uhr

Natürlich wird weiter die Inzidenzzahl der Stadt Göttingen im Auge behalten und  – wenn nötig – bei Zahlen über 100 auch wieder geschloßen.

Noch ein Hinweis der Bibliotheksleitung: Nutzen Sie bitte die Testkapazitäten des Covid-Screen-Projektes der Uni: https://www.uni-goettingen.de/de/631931.html

Euer FSR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.