Schwerpunktbereichsvorstellung

Die Schwerpunktbereichsprüfung ist der universitäre Teil der Ersten Juristischen Prüfung und wird mit einem Anteil von 30% bei der Gesamtbewertung gewichtet.

Die Juristische Fakultät Göttingen bietet 9 verschiedene Schwerpunkte an, die vom 30.11.2015-02.12.2015 vorgestellt werden.

!!!Vereinzelte Änderungen des Ablaufplans sind noch möglich!!!

–> Montag, den 30.11., ZHG 104 <–

16:15 Uhr Informationen zum Schwerpunktbereich
(Studienbüro)

17:00 Uhr S7 Arbeits- und Sozialrecht (Prof. Dr. Deinert)

17:30 Uhr S5 Internationales und Europäisches öffentliches  
Recht (Prof. Dr. Schorkopf)

–> Dienstag, den 01.12., ZHG 104 <–

16:00 Uhr S6 Kriminalwissenschaften (Prof. Dr. Duttge)

16:30 Uhr S8 Medizinrecht (Prof. Dr. Duttge)

17:30 Uhr S3 Zivilrecht und Zivilrechtspflege (Prof. Dr. Veit)

–> Mittwoch, den 02.12., ZHG 103 <–

16:00 Uhr S2 Privates und öffentliches Wirtschaftsrecht
(voraussichtlich Prof. Dr. Wiebe)

16:30 Uhr S4 Privates und öffentliches Medienrecht
(voraussichtlich Prof. Dr. Wiebe)

17:00 Uhr S1 Historische und philosophische Grundlagen des
Rechts (Prof. Dr. Kroppenberg)

Wer sich vorab schon einmal informieren möchte, kann dies hier tun.

Schreibe einen Kommentar